Upravit stránku

Wir helfen Ihnen, das übermäßige Schwitzen loszuwerden. Falls Sie schon alles mögliche ausprobiert haben, um das Schwitzen zu mindern und keine Methode war genug effektiv, ist es an der Zeit, eine sichere Methode zu testen. Hyperhidrose -  das übermäßige Schwitzen -  wird wirksam durch eine fachliche Applikation des Botulotoxins gestoppt.

Das Prinzip ist eine temporäre Unterbrechung der Verbindung zwischen dem Nerv und der Schwitzdrüse und dadurch wird sie außer Betrieb gesetzt.

Der Effekt einer Botuloxin-Injektion wird innerhalb von 4 bis 5 Tagen sichtbar. Der Effekt hält individuell in der Regel 7 bis 12 Monate an. Man sollte die Behandlung wiederholen, um die Wirkung zu erneuern.

Die Beseitigung von übemässigen Schwitzen wird mit einer sehr dünnen Nadel in die Haut injiziert. Die Behandlung ist schmerzfrei. Eine örtliche Betäubung ist nicht erforderlich. Nach dem Eingriff können Sie zurück in die Arbeit gehen oder können Sie sonstige gesellschaftlichen Aktivitäten ausüben. Nach ein paar Tagen werden Sie spüren, wie effektiv diese Injektionen sind.

Am meisten behandelte Körperbereichen

  • Fußsohlen
  • Handflächen
  • Achselhöhlen
Das übermäßige Schwitzen kann ein Hindernis bei verschiedenen Aktivitäten im gesellschaftlichen Leben darstellen. 

Zum Beispiel unangenehmes Schwitzen and Händen kann ein Hinderniss bei mehreren Professionen sen – Kellner, Elektriker. Bei den Berufen, die das die Hand geben verlangen, fühlen sich die Leute mit den geschwitzten Händen unsicher. Die Personen mit einer erhöhten Schweißproduktion im Bereich der Achselhöhlen versuchen, die Schweißflecken auf der Kleidung zu verstecken, darum tragen sie dunkle Kleidung und nicht mal bei der Hitze ziehen sie das Sakko aus. Die Beseitigung von übermässigen Schwitzen verbessert die Lebensqualität.


Nahoru